2011

Das traditionelle Freundschaftstreffen zwischen den Aargauer, Basler und Zürcher fand diesmal ausnahmsweise nicht an Auffahrt statt, sondern am Freitag, 10. Juni 2011 vor Pfingsten in Zürich. Grund am Auffahrt gibt die FIFA keine Führung. Die Aargauer kamen leider nicht zum Freundschafts-treffen. So waren wir 9 Basler mit 30 Zürcher, die die FIFA in Zürich besichtigten. Die FIFA heisst; Fédération Internationale de Football Association. In letzter Zeit gab es viel Wirbel über die FIFA. Vor wenigen Tagen wurde Joseph S. Blatter für weitere vier Jahre als Präsident der FIFA wiedergewählt. Das neue Gebäude wurde im Jahr 2006 mit 240 Millionen Schweizer Franken von einer Schweizer Architektin, Tilla Theus, entworfen und gebaut. Das Gebäude darf nicht höher als zwei Stockwerke betragen, die weiteren 6 Stockwerke liegen unter der Erde. Das ist das Baugesetz von der Stadt Zürich. Wir wurden in einen Hörsaal geführt. Ein hörender Führer, sowie ein hörbehinderter Reto (er arbeitet seit 15 Jahren bei der FIFA) stellen die Organisation und das Gebäude vor. Wir bekamen einen guten Einblick in die Organisation. Vor allem dürfen wir eines als Schweizer stolz sein. Wir, Schweizer waren an der Gründung der FIFA im Jahr 1904 mitbeteiligt, darunter waren weitere 6 Länder aus Europa, siehe unten.

« Die Fédération Internationale de Football Association (FIFA) wurde am 21. Mai 1904 in Paris (FRA) im Hinterhaus des Sitzes der Union Française de Sports Athlétiques an der Rue Saint Honoré 229 gegründet. Die Gründungsakte wurde von den Bevollmächtigten folgender Verbände unterzeichnet:

Frankreich - Union des Sociétés Françaises de Sports Athlétiques USFSA
Belgien - Union Belge des Sociétés de Sports UBSSA
Dänemark - Dansk Boldspil Union DBU
Niederlande - Nederlandsche Voetbal Bond NVB
Spanien - Madrid Football Club
Schweden - Svenska Bollspells Förbundet SBF
Schweiz - Association Suisse de Football ASF

Anwesend waren Robert Guérin und André Espir (Frankreich); Louis Muhlinghaus und Max Kahn (Belgien); Ludvig Sylow (Dänemark); Carl Anton Wilhelm Hirschmann (Niederlande); Victor E. Schneider (Schweiz); André Espir (Madrid Football Club). Sylow repräsentierte auch die SBF.» (Quelle aus der Homepage; www.fifa.com)

Nach dem Vortrag wurden uns die 10 schönsten Tore an der Fussball-WM in Südafrika 2010 gezeigt. Danach besichtigten wir in zwei Gruppen geteilt, das Gebäude. Es gibt einen Andachtsraum, der mit seinem leuchtenden, sich nach oben ausweitenden Onyxkörper ausgestattet wurde. Es soll damit symbolisieren, dass alle Religionen auf dieser Welt in einem Raum Platz finden. Es gibt einen grossen Sitzungssaal, der mit Kristallleuchter erhellt wird. Die Wände sind mit schwarzem Granit aus Brasilien bearbeitet, sowie der Boden mit Lapislazuliplatten belegt. Es ist ästhetisch (=schön) ein gelungenes Werk. Das Spiel mit Licht, Schatten und Farben ist vollends geglückt. Nach der zweistündigen Besichtigungstour bekam jeder ein kleines Präsens überreicht. Anschliessend fuhren wir ins Gehörlosenzentrum Zürich. Auf der Dachterrasse gab es ein Apero. Ruedi Graf, der Geschäftsführer von sichtbar Gehörlose, war fleissig am grillieren. Von Alex Naef und sowie weitere Helfer wurden wir mit feinem Essen verwöhnt. Zum Dessert gab es feine Zitronensorbet. Nicolas Mauli, unser Ehrenpräsident, übergab den Zürchern, allen voran Paul Fekete und Marzia Brunner, (Präsidentin von sichtbar Gehörlose) ein kleines Präsens aus Basel und bedankte sich für die gute Organisation. Zufrieden und mit einer schönen Erinnerung am Freundschaftstreffen fuhren wir nach Basel zurück.

DSC03354
DSC03354 DSC03354
DSC03388
DSC03388 DSC03388
DSC03389
DSC03389 DSC03389
DSC03390
DSC03390 DSC03390
DSC03392
DSC03392 DSC03392
DSC03393
DSC03393 DSC03393
DSC03395
DSC03395 DSC03395
DSC03396
DSC03396 DSC03396
DSC03398
DSC03398 DSC03398
DSC03399
DSC03399 DSC03399
DSC03400
DSC03400 DSC03400
DSC03401
DSC03401 DSC03401
DSC03402
DSC03402 DSC03402
DSC03403
DSC03403 DSC03403

nächste Veranstaltung

  • Regionalkonferenz SGB-FSS 02 Februar 2018 All Day

Statistik

248850
HeuteHeute145
GesternGestern185
WocheWoche330
MonatMonat2775
InsgesamtInsgesamt248850